Dickwanst

Dickwanst
Dickwanst m пузан, толстопу́зый

Allgemeines Lexikon. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dickwanst — Dickwanst,der:⇨Dicke(I) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Dickwanst — Dịck|wanst 〈m. 1u; umg.; abwertend〉 dicker, fetter Kerl * * * Dịck|wanst, der (salopp abwertend): dicker, fetter Mensch. * * * Dịck|wanst, der (salopp abwertend): dicker, fetter Mensch …   Universal-Lexikon

  • Dickwanst — Dịck·wanst der; gespr pej; jemand, der ↑dick (3) ist …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Dickwanst — Dickwanstm dickerMensch.⇨Wanst=Bauch.1800ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Dickwanst — Dịck|wanst (umgangssprachlich abwertend) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Agrippa Menenius Lanatus — Menenius Lanatus erzählt sein Gleichnis (B. Barloccini, 1849) Agrippa Menenius Lanatus (auch Menenius Agrippa) war ein Konsul in der Frühzeit der römischen Republik. Er bekleidete 503 v. Chr. das Konsulat[1] und spielte gemäß der Überlieferung… …   Deutsch Wikipedia

  • Bestimmungswort — Die Komposition (auch: Zusammensetzung[1]) ist nach herrschender Bestimmung (Definition) die Bildung eines neuen Wortes durch die Verbindung mindestens zweier selbstständig vorkommender Wörter[2] oder (in anderen Worten) „die Verbindung von zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Determinativkompositum — Die Komposition (auch: Zusammensetzung[1]) ist nach herrschender Bestimmung (Definition) die Bildung eines neuen Wortes durch die Verbindung mindestens zweier selbstständig vorkommender Wörter[2] oder (in anderen Worten) „die Verbindung von zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Grundwort — Die Komposition (auch: Zusammensetzung[1]) ist nach herrschender Bestimmung (Definition) die Bildung eines neuen Wortes durch die Verbindung mindestens zweier selbstständig vorkommender Wörter[2] oder (in anderen Worten) „die Verbindung von zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes II. (Olmütz) — Johannes II. (auch: Johann II., Jan II.; † 1126) war Bischof von Olmütz. Nach dem Tod des Olmützer Bischofs Petrus I. 1104 wurde Johannes II. zu dessen Nachfolger bestimmt. Über seine Herkunft ist nichts bekannt. Während seiner Amtszeit erwarb er …   Deutsch Wikipedia

  • Komposition (Grammatik) — Die Komposition ist die Bildung eines neuen Wortes durch die Verbindung mindestens zweier vorhandener Wörter. Das Ergebnis einer Komposition ist ein zusammengesetztes Wort, das fachsprachlich Kompositum (Plural: Komposita) genannt wird. Statt von …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”